Selbst mit 36 ​​Jahren macht der 10-fache All-Star Carmelo Anthony sein Ding für die Portland Trail Blazers weiter. Nachdem er seine Karriere im pazifischen Nordwesten wiederbelebt hat, spielt der ehemalige Top-3-Spieler von Denver Nuggets eine wichtige Rolle für ein Playoff-Team.

Er hat jetzt auch Höhen erreicht, die er sich kaum hätte vorstellen können. Tatsächlich haben nur neun Spieler in der gesamten Geschichte der NBA mehr Punkte erzielt als Anthony.

Am Montagabend gegen die Atlanta Hawks überholte Melo den großartigen Elvin Hayes als Zehnter auf der NBA-Wertung aller Zeiten. Er hat es damit in Mode gemacht Und-1 von jenseits der Dreipunktlinie gegen Hawks Stürmer Danilo Gallinari.